Senioren

 

Freundeskreis Darstellung weiß auf lila Grund
Bildrechte: Lätare-Gemeinde

 

Die Lätare-Gemeinde bietet für Seniorinnen und Senioren eine Vielzahl an Gruppen und Aktivitäten an.

 

 

 

Spätlese: ein offener Treff von aktiv und jung gebliebenen Seniorinnen und Senioren

Der Spätlese-Treff findet ein mal im Monat, am dritten Montag des Monats um 17 Uhr im Lätare-Zentrum statt. Dort wird gespielt, geratscht, ein Gläschen getrunken und die nächsten Aktivitäten geplant.

 

Dienstagsclub: Kaffee/Tee, Kuchen, Geselligkeit und Programm für Seniorinnen und Senioren

Der Dienstagsclub trifft sich Dienstags, in der Regel alle 14 Tage von 14:30 Uhr  bis 16:30 Uhr im Lätare-Zentrum zum Unterhalten, Kaffee-/Teetrinken und der einen oder anderen Aktivität. 

 

Donnerstagsclub: Seniorentreff in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche

Der Donnerstagsclub trifft sich jeden zweiten Donnerstag um 15:00 bis 17:00 Uhr zu einer gemütlichen Runde mit wechselnden Themen in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.

 

Herbst-Zeitlose

Die Aktivgruppe trifft sich jeweils am zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche. Es wird geplaudert und gespielt, geratscht und gemeinsame Unternehmungen geplant.


 

weißer Kegel-Pin auf lila Grund
Bildrechte: Lätare-Gemeinde

Kegelgruppe

Immer am 2. Dienstag im Monat von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr trifft sich eine nette kleine Gruppe zum Kegeln im katholischen Teil des Stephanzentrums. 

3 weiße Streifen auf lila Grund
Bildrechte: Lätare-Gemeinde

Seniorenausschuss

Die Seniorenschaft ist ein wesentliches Standbein unserer Kirchengemeinde - es ist also kein Wunder, dass sie ein eigenen Ausschuss hat! Dort wird zum Beispiel alle paar Monate berichtet, wie sich die Dinge in den Clubs (v.a. Dienstagsclub, Donnerstagsclub, Herbst-Zeitlose, Spätlese) und den Hintergrunddiensten (v.a. Kaffee-Damen und Chauffeur-Dienste) entwickeln. Zudem werden die Tagesausflüge und Reisen hier geplant und entwickelt. Vorsitzender ist Pfarrer Paul Streidl.

zwei sich begegnende Gesichter auf lila Grund
Bildrechte: Lätare-Gemeinde

Besuchsdienst

Der Besuchsdienst besteht derzeit aus einer Handvoll Ehrenamtlicher, die Menschen ab 80 Jahren zum Geburtstag gratuliert. Manchmal persönlich, manchmal per Telefon, aber immer mit Zeit und guten Wünschen im Gepäck. Probieren Sie das doch auch mal aus! Ein bisschen Spannung ist immer dabei: Was oder wer erwartet mich? Wer überlegt, hier mitzumachen: Ansprechpartner ist Pfarrer Paul Streidl.