KONFIRMATION

Die Konfirmation in Neuperlach findet an einem Sonntag zwischen Ostern und Pfingsten statt. In der Regel konfirmieren wir junge Menschen im Alter von 14 Jahren. Im Frühjahr jeden Jahres schreiben wir alle Jugendlichen des entsprechenden Jahrgangs persönlich an und laden zum nächsten Konfirmandenkurs ein. Sollte die Einladung ausbleiben, - da auch Kirchenkarteien Lücken haben können, - wenden Sie sich bitte an das Pfarramt. Bei einem Info- und Anmeldeabend klären wir alle offenen Fragen.

 

Wir starten die Konfirmationszeit mit dem Konficamp Ende Juli, zusammen mit der Abeitsgemeinschaft von St. Paulus und mit den anderen evangelischen Gemeinden des Münchner Südostens, für das es schulfrei gibt. Jeweils mit Beginn des neuen Schuljahres treffen wir uns einmal in der Woche für etwa 90 Minuten zum Konfirmandenkurs.

 

Zur Konfirmandenzeit gehören außerdem: Ein regelmäßiger Gottesdienstbesuch, der Konfirmandenbegrüßungsgottesdienst zu Beginn des Konfirmandenkurses, ein Gemeindepraktikum, der Konfirmandenvorstellungsgottesdienst gegen Ende des Konfirmandenkurses sowie eine weitere Übernachtung im Gemeindehaus.

 

Wir erheben eine Sachkostenbeteiligung, deren Höhe Sie im Pfarramt erfragen können. Damit finanzieren wir Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung beim Konficamp, Konfirmandenbuch und Material für den Konfirmandenkurs, den Blumenschmuck bei der Konfirmation und andere kleinere Ausgaben.

 

Im Konfirmandenkurs sollen die Jugendlichen die Selbständigkeit und Freiheit des christlichen Glaubens kennen lernen. Sie sollen ihren Glauben ebenso wie Antworten auf ihre Fragen nach Sinn und Ziel des Lebens finden. Dabei erfahren sie Kirche und Gemeinde als einen Ort gelebter Religion.

 

KONTAKT

 

Evangelisch-Lutherische

LÄTARE-GEMEINDE

Quiddestr. 15


81735 München

PFARRBÜRO

Telefon:

089-122 28 0730 

mail:

pfarramt.laetarekirche.m(at)elkb.de

oder

pfarramt(at)neuperlach-evangelisch.de

Konto der Lätare-Stiftung:

Evangelische Bank

IBAN:

DE82 5206 0140 0003 4054 60

BIC: GENODEF1EK1

 

Spendenkonto:

IBAN DE18 7002 0270 4620 1023 48

HypoVereinsbank München

 

Monatsspruch

September 2018

Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende. 
Pred 3,11 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Lätare Gemeinde